Eckhards HP (11. Ausgabe)

Startseite

Bildbearbeitung

Blog

History

Impressum

HP-Chronologie

Homepageversion           Anmerkungen
11th ed. (Februar 2022) Nach über einem Jahrzehnt war ein Relaunch dringend nötig und längst schon überfällig. Da sich meine Aktivitäten fast vollständig auf mein Blog verlagert haben und dort gerade die Anleitungen und Tutorials zur Bildbearbeitung am stärksten nachgefragt werden entschloss ich mich, diese How To's in gesammelter und sortierter Form für alle Interessenten auszulagern bzw. hier noch einmal verfügbar zu machen. Die Bildbearbeitung bildet somit den Schwerpunkt der elften Ausgabe.
10th ed. (August 2011) Die simultane Pflege von Blog und HP erwies sich aufgrund des Arbeitsaufwandes als nicht mehr tragbar. Ergo wurde eine Zäsur vorgenommen: Auf der HP (hinsichtlich der Technik verlinkte Standalone-Dokumente aufgrund von Zwangswerbung), die dadurch eine deutliche Verschlankung erfuhr, wurden nur noch wenige Themen präsentiert. Daneben sollte die HP den Zweck der Referenz für freiberufliche Arbeiten im Zusammenhang mit der Fotografie und mit der Synästhesie erfüllen. Alles andere erscheint im Blog.
9th ed. (Januar 2011) Zähneknirschend musste die bisherige Seite aufgrund der Einführung von Zwangswerbung - womit DHTML nicht mehr möglich war - ersetzt werden. Die neue Seite (in KISS-Technik programmiert, also Tabellen mit Standalone-Dokumenten) missfiel mir vom ersten Tag an, aber sie erfüllte dennoch ihren Zweck. Hinsichtlich des Webspace allerdings kam ich aufgrund von permanenten Erweiterungen an das Limit. Parallel dazu wurde bereits seit September 2009 ein Blog betrieben und auch auf dieser Seite referenziert.
8th ed. (Januar 2009) Komplette inhaltliche und stilistische Überarbeitung und Aktualisierung der bisherigen Seite, die mir einfach von der Optik her nicht mehr richtig gefiel. War ja auch schon ziemlich betagt. Kräftige inhaltliche Erweiterung und ich entschied mich für eine Desktop-artige DHTML-Navigation zum Aufruf von Standalone-Dokumenten. Hatte was - allerdings taten sich aufgrund des Seitenumfangs jetzt erste Probleme mit dem begrenzten Webspace auf.
7th ed. (September 2004) Neue Seite in Tabellentechnik (Standalone-Dokumente, verlinkt), dazu vollkomen neues Design. Jetzt mit Themenschwerpunkten, die im Bedarfsfall rasch ausgetauscht werden konnten: Aquaristik, Fotografie, Synästhesie usw. Dafür kein Online-Shop mehr. Daneben diente diese Seite als Referenz für erneute, dieses Mal freiberufliche Webdesigner-Tätigkeiten sowie als Referenz bei Online-Bewerbungen. Es handelte sich um ein sehr tragfähiges und megakompatibles Konzept.
6th ed. (August 2002) Erweiterung der provisorischen Seite um neue Themenbereiche wie Linkdatenbank, Heimwerken, Nachdenkliches, EDV, Aquaristik u. a. Dazu Änderung der Seitenstruktur in Frametechnik, weil keine Zwangswerbung erfolgte. Neues Kapitel über Datensicherheit, wobei der Schwerpunkt jetzt aber nicht mehr auf der Technik, sondern vielmehr bei Dumpster Diving, Pishing, Social Engeneering u. ä. Praktiken lag. Das missfiel gewissen Mitmenschen wohl: Ein "erfolgreicher Geschäftsmann", für den Datensicherheit ein Buch mit sieben Siegeln war und dessen Kunden bloß nicht auf falsche Gedanken kommen sollten, verklagte mich. Ich gewann den Prozess zwar, nahm die Seite aber vorsichtshalber vom Netz, um künftig derartigen Auseinandersetzungen aus dem Weg zu gehen. Datensicherheit ist nämlich ein Reizthema und was nicht berichtet wird, das ist auch nicht passiert.
5th ed. (Juni 2002) Erstellung einer von vornherein nur als Provisorium gedachten Quick-And-Dirty-HP bei einem neuen Webspaceanbieter, wobei ein Großteil der "brisanten" Infos aus der Vorläuferseite in den Online-Shop gepackt wurden - der dadurch auf einmal frequentiert wurde. Thematisch sehr zusammengestrichene und hinsichtlich der Menüpunkte vom Design her eingeschränkte Seite in Pop-Up-Technik.
4th ed. (November 2001) Erweiterung der bisherigen Seite um einen der ersten Online-Shops (Eigenentwicklung) für Softwareangebote, dazu viele inhaltliche Ergänzungen, u. a. sehr detailliert und technisch zum Thema "Datensicherheit", weil ich aufgrund einer Admintätigkeit beruflich damit zu tun hatte. Das missfiel dem Webspaceanbieter, denn die Seite wurde ohne Vorwarnung mit der Bemerkung "we don't want hackers on this server" gekickt. Es gehört sich wohl nicht, über Datensicherheit zu publizieren. Wusste ich zuvor nicht ... Listbox-Tabellen-Design.
3rd ed. (Mai 2001) Vollständige stilistische und inhaltliche Überarbeitung der Seite. Jetzt mit Themenbereichen wie Fotografie, Downloadangebot, Tipps usw. DHTML-Navigation mit Frames, denn Frames wurden jetzt von den Browsern unterstützt. Wurde später komplett durch Frames ersetzt, weil die Zwangswerbung des Webspace-Anbieters die Navi crashte. Sah dann aber nicht mehr wirklich gut aus.
2nd ed. (Mai 1999) Diese HP entsprach einer Erweiterung und Aktualisierung der ersten HP, wurde allerdings aufgrund der Browserinkompatibilitäten jetzt komplett in Tabellentechnik ausgeführt, denn die stellte den kleinsten gemeinsamen Nenner dar. Es hatte lange gedauert, bis die Browser mit Tabellen zurecht gekommen sind.
1st ed. (Dezember 1998) Meine erste HP diente einerseits als Referenzseite um Firmenaufträge zu bekommen (denn ich betätigte mich nebenberuflich als Webdesigner) und andererseits dazu, mir bestimmte Fachinfos überall zur Verfügung zu stellen. Framedesign, das allerdings nur von Netscape vernünftig unterstützt wurde.
Stunde Null (Juni 1994) Das I-Net kam als WWW 1993 über den großen Teich. Da ich zu dem Zeitpunkt schon seit rund 10 Jahren kommerzielle Software geschrieben hatte, bat mich die FH Hannover im Juni 1994 um eine Webseite für die dortige Umweltschutz-Abteilung. So begann meine Programmierung von Webauftritten, die im Verlauf der Folgejahre in rund 40 Webpräsenzen für Unternehmen und Organisationen mündete. Und in eigenen Homepages.